news

 
 
 
 

updated regularly come back to see changes and news

updated: 08.08.2017

Leo Kysèla auf der Luschaalm: Dem Musik-Himmel nah

Sehr schöner Bericht unseres Sommerkonzerts in Südost-Kärnten. Wir fühlen uns "bauchgepinselt". Nächstes Jahr wieder: 1.Samstag im August ! Dank an das 
großartige Publikum und an meine wunderbaren Musiker: JOERG & CHRIS. 
Next Date: 9.9. THERESIENKELLER/ Sausal, Südstmk. www.theresienkeller.at

Konzert Review - read more .... LINK

Brand new Videos

LEO KYSèLA im Interview mit Gregor Withalm
Leo spricht über Soul, über Musik im Allgemeinen und über seinen Werdegang als Profimusiker. Aufgenommen für kanal3tvregional (Stadtgespräche am 12.07.2017) - ENJOY - Camera by Manuel Mellacher for Locust Media
Click on the picture to see the video !!!!!!!!!!!
 

Das war das AUSTER OPEN 2017 Indoor - New Video !
click on the picture to enjoy the song "Together for you" by L.Ky Quartett

!...verwackeltes aber stimmiges Fanvideo vom "Grande Finale "Together For You" 
unser Sommerkonzert in der AUSTER zu Graz. Danke an unserer großartiges Publikum und an das AUSTER Team. Die Organisation + Betreuung waren perfekt. Wir freuen 
uns auf 2018. "Same time, same station".
Konzert-PREVIEW Graz: "SoulyNights 2017", 23. + 27.Dez. Schlossberg !
 
 


JULI 2017 - Leos Vierfach-Jubiläum: 
+ 2.500-tes Live Konzert
+ 12. CD-Album - out now !
+ 46-Jahre L.Ky „on stage“ 
+ 31 Jahre L.Ky als Profimusiker 

The celebration - Leo Kysèla in concert
special appearance: Joerg Veselka & String Hammer !

Karten im Zentralkartenbüro + in allen Ö-Ticket Stellen und Raiffeisenbanken, www.oeticket.com 0316/ 8088 200 /// VVK 27,- Jugendl./ Stud. 19,- /// AK + 3,-
Reservierungen unter: soul@soul.at
CD-Medley go to www.soul.at
 

LEO KYSèLA in concert

Er ist ein Meister der leisen Töne und Zwischentöne, gesegnet mit einer
“weißen” Bluesstimme von großer Eindringlichkeit und intensivem Ausdruck. 
Damit weiß Leo Kysèla wunderbare musikalische Geschichten zu erzählen.
(Zitat / Kleine Zeitung K)

Neben eigenen, neuen Werken performt der heimische Soul-Großmeister
auch einige außergewöhnliche Interpretationen weltbekannter Balladen:
“Songs von U2, Bob Dylan, AGreatBigWorld oder den Rolling Stones 
klingen teilweise so anders, als hätte sie Kysèla neu erfunden.” 

Als Leos Junior- Partner wird der höchst kreative Singer-Songwriter
JOERG VESELKA dagegen viel Eigenes präsentieren. Vieles davon im Duett mit KYSèLA. 
Mit STRING HAMMER  (Giorgio & Chris Hammer) wurde zusätzlich ein großartiges 
Streicherensemble für diesen exklusiven Abend gewonnen. 


on stage
L.KY (vocals, bass & e-guitar, blues harp)
JOERG VESELKA (vocals, ac.guitar, mandolin)
GIORGIO HAMMER (viola, string percussion)
CHRIS HAMMER (violin)

www.soul.at
www.youtube.com/user/leokysela/videos
www.facebook.com/leo.kysela
www.joerg-veselka.com


GIORGIO HAMMER (viola, string percussion)

CHRIS HAMMER (violin)

LEO KYSèLA – Kurzbio

Leo begann mit 12 Jahren zu musizieren.

Juli 1971: erster großer, öffentlicher Auftritt als „Special Support“ bei den „Schmetterlingen“ im Festsaal von Rosental bei Voitsberg (eben genau vor 46 Jahren).

Seither mehrere Bandprojekte wie z.B. „Mirror“, „Das RockZoo“, „Power Project“ nebst Matura, danach Architekturstudium (1985 Diplom) 

Seit 1986 Berufsmusiker, erster Plattenvertrag bei Jupiter Records München (bis 1988)

Ab 1989: Freischaffender Künstler, Sänger + Musikproduzent, eigenes Label

Mittlerweile 12 CD-Alben und 2.499 Konzerte im In- und Ausland 

Leo Kysèla gilt spätestens seit der Jahrtausendwende als „DIE Soulstimme Österreichs“, als „Meister der leisen Töne und Zwischentöne“ und als einer der wenigen inländischen Musikern mit internationalem Niveau. (Zitat; Weekend Magazin)

WEITERE PRESSEZITATE

„Leo Kysèla gilt als Meister außergewöhnlicher Interpretationen. Bei Kysèla macht es keinen Unterschied, ob die Lieder aus seiner eigenen Feder stammen oder aus Lou Reeds, Bob Dylans oder John Lennons –  der „Soul Singer" macht Musik daraus, die 
Stille mit Gold überzieht.“ (Airport Journal) 


"Leo Kysèla, der Botschafter des guten Geschmacks; die Urgewalt einer Stimme, 
geerdet aber dem Himmel nah.“ - Bernd Melichar (Die Woche, Kleine Zeitung) 


"Das Packendste an Leo Kysèla ist zweifellos seine Stimme. Tatsache ist, daß ich 
nur wenige Vokalisten kenne, die mit  vergleichbarer Intensität, Ausdruckskraft 
und Dynamik arbeiten wie er" - Manfred Ergott (Concerto Worldmusic) 


"Glanzvoller Fixstern am  heimischen Soul & Blueshimmel" - Kronen Zeitung 


"Sein Feeling begeistert und macht den Abend zu einem musikalischen Erlebnis"  D-Allgäuer TZ 


 “Was Leo und seine Mit-Musiker bieten, zählt zum Besten, das man in der internationalen Clubscene erwarten darf.“ - Frido Hütter (Kleine Zeitung) 

Pics by Johnny What Photography - www.johnnywh.at
 

Das waren die"SoulyNights 2016"


Das waren die SOULY NIGHTS 2016 + Zugabe
Leo Kysèlas Club-Live-Serie, zum 27. mal in Graz.

Leo Kysèla bedankt sich an dieser Stelle bei seiner Band, die da wäre:

LOUIS KIEFER (bass & ac.guitar, trombone)
JASMIN HOLZMANN KIEFER (vocals, perc.)
JOERG VESELKA (vocals, ac.guitar, mandolin)
GIORGIO HAMMER (viola, string percussion)
CHRIS HAMMER (violin)
SASCHA PÄTZOLD (viola)

bei seinen Technikern:
STEXX, WOLFGANG SCHULLER & KAI

bei seinen Spezialisten in Sachen Verkauf + VorOrtOrganisation
LUIS SEKLI, JACOB KYSèLA, HELENA FREWEIN

beim Team der Grazer Traumlocation "Panoramasaal" des Restaurants Schlossberg, allen voran: CHRISTOF WIDAKOVICH, VICTORIA STIENDL & DORIS WILTSCHI

bei DR.MICHAEL KRAINER für jedliche Unterstützung !

und bei allen, teilweise langjährigen Partnern der Souly Nights:
HOLDING GRAZ FREIZEIT; LAND STEIERMARK KULTUR; KULTURAMT DER STADT GRAZ; FA.ANKÜNDER; FA.PUNTIGAMMER; ANTENNE STEIERMARK; RADIO SOUNDPORTAL; Fa. FREEWAVE Yachtcharter, Fa.OETICKET


Wir danken auch unserem phantistischen Publikum und kommen sicher wieder. Wir freuen uns schon auf die SOULY NIGHTS 2017 in den Tagen vor Weihnachten.

"Die “Souly Nights”stehen seit nunmehr 27 Jahren für
Große Musik in intimen Club-Format." (Zitat; Kleine Zeitung)

NEUES CD-ALBUM "Life is" IM FINALE - Nach mehrmonatiger Produktionszeit ist sie jetzt so gut wie fertig; Die Neue Compilation-Cd, 6 Studio- + 5 Live Titel + 1 Live Video.
Die CD beinhaltet alle neuen Songs wie "Little Blue Apples, 24 Hours, Streets of London u.m. + die besten Livetracks des vergangenen Jahres wie "Back in the days", "Dr.Baby",
Stand by me" u.m. Die CD kann ab sofort via e-mail vorbestellt werden. Die ersten 100
Stück werden handsigniert;

mailto: soul@soul.at

Zum Appetit anregen, höre den nachfolgenden Teaser bzw. siehe das nachfolgende Live-Video (click on the picture below)

TEASER MP3 - preview  7:15 min


With Or Without Youlive cover

World famous U2 cover extraordinarily performed by an
Austrian Soulband with great voices & marvelous strings, Enjoy !
Directed by Locustmedia.at
https://www.youtube.com/watch?v=wvo7fNy3KWI


Der Slogan: Musizieren ist bei uns immer "der pure Spass",
Das macht die Sache mit dieser wunderbaren Band so schön ...... !


This songs you may also enjoy in concert
 
 
 
LEO KYSèLA ein Musikerleben;
60 min Interview auf Radio Helsinki
das rote Mikophon mit Barbara Belic 
Hier ist der Web-link zum nachhören:
http://cba.fro.at/308267
(Interview vom 15.02.2016)
Wer sich für Leos musikalische Lebensgeschichte interessiert, sollte sich das 
anhören. Tausende Konzerte, elf Alben + viel Privates; ENJOY !

Leo Kysèla erzählt in dieser Sendung von seiner musikalischen Sozialisation, den 
vielen ups and downs, die er erlebt hat, von Kollegen, Fans, Geld und natürlich von seiner Musik. Dazu sind Songs aus der CD „Leo Kysèla, Soul Singer - Best of Slow 
Songs 1988–2013“ zu hören.

painted by Judith Frewein 
Dieser Outdoor-Sticker ist ab sofort erhältlich, Format; 
mailto; soul@soul.at
 


Das waren die Souly Nights 2015
Drei ausverkaufte Vorstellungen und eine noch nie dagewesene Stimmung.

BESUCHERKOMENTARE auf oeticket.com;

Lieber Herr Kysela,

"Ich muss Ihnen ehrlich sagen, das Konzert war großartig – ich war nicht
das erste Mal bei einem Konzert von Ihnen, aber diese Songauswahl und 
Stimmung diesmal – ein Wahnsinn. GRATULATION
Meine beiden Kolleginnen waren auch restlos begeistert.
Vielen Dank nochmals." (Susanne via Mail)

"Wir sind mehrfache Wiederholungs - Besucher um diese Zeit und diesmal, 
mit dem etwas abgeänderten Programm hat Leo seine bisherigen Events 
nochmals getopt, obwohl das schon nicht leicht war, aber es war ein erneutes 
Erlebnis. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, da sind wir mit Sicherheit 
wieder dabei!" (Stuebi)

"Fast wie jedes Jahr, und doch etwas anders: Soul und Blues in bewährter 
Performance, heuer noch schwungvoller, Weihnachten zum Mittanzen und 
Mitklatschen. Leo Kysela bestens unterstützt von seinen musikalischen 
Mitstreitern. Gefällt mir sehr!" (Stephan)

"Leo Kysela wie er leibt und lebt, pure Soul. Eine weitere Spitzenleistung, 
Standing Ovations des Publikums war gesichert." (Coinster)

PREVIEW: Die Souly Nights 2016 gibts am 22. + 23.Dez. im Panoramasaal 
des Restaurants Schlossberg in Graz. UND es wird ein neues CD-Album geben.


Blick vom Panoramasaal auf Graz
 

LEO KYSèLA in concert (Presse)

Klar kann dieser Mann auch abrocken, dass die Bühne bebt, doch
es wäre zu schade um seine leisen Töne, die er so berührend beherrscht …

Bei Kysèla macht es keinen Unterschied, ob die Lieder aus seiner eigenen
Feder stammen oder aus Lou Reeds, Bob Dylans oder John Lennons – 
der „Soul Singer" macht Musik daraus, die Stille mit Gold überzieht.
(Zitat / Airport Journal)

Neben eigenen, neuen Werken präsentiert der heimische Soul-Großmeister
auch einige außergewöhnliche Interpretationen weltbekannter Balladen:
Songs von U2, den Rolling Stones, Henry Mancini bzw. GreatBigWorld
klingen teilweise so anders, als hätte sie Kysèla neu erfunden.

Leo Kysèla, die Urgewalt einer Stimme, geerdet 
aber dem Himmel nah !

Was Leo und seine Mit-Musiker bieten, zählt zum Besten,
das man in der internationalen Clubscene erwarten darf.

Die “Souly Nights”stehen seit nunmehr 26 Jahren für
Große Musik in intimen Club-Format.
(Zitate: Süddeutsche Zeitung, Kurier, Kleine Zeitung & Concerto Worldmusic)

Foto; RolandMarx.com

on stage

L.KY (vocals, bass & e-guitar, blues harp)
LOUIS KIEFER (bass & ac.guitar, trombone)
JASMIN HOLZMANN KIEFER (vocals, perc.)
GIORGIO HAMMER (viola, string percussion)
CHRIS HAMMER (violin)
support & special guest;
JOERG VESELKA (vocals, ac.guitar, mandolin)

www.kysela.at
www.youtube.com/user/leokysela/videos
www.facebook.com/leo.kysela
www.joerg-veselka.com

Die Souly Nights 2015 wurden von folgenden Partnern unterstützt:
HOLDING GRAZ FREIZEIT; LAND STEIERMARK KULTUR; KULTURAMT DER STADT GRAZ; FA.ANKÜNDER; FA.PUNTIGAMMER; RADIO SOUNDPORTAL; Fa. OETICKET.COM

BENEFIZKONZERT für PARKINSON's - 16.10.2015
Am 16. Oktober 2015 veranstaltet PON www.parkinsonline.info ein Konzert für Parkinson  Leo Kysèla hat bereits das Lied Together For You als Leitmotiv geschenkt, jetzt gibt er, unterstützt von Jörg Veselka, ein exklusives Konzert für Parkinson's im Lässerhof in Stattegg bei Graz. 

Foto © Gerald Ganglbauer

LEO KYSèLA A DoubleSoloNight
with JOERG VESELKA (vocals, ac.guitar, mandolin)

Tickets sind für PON Mitglieder kostenlos, für alle anderen kosten sie 22 Euro an der Abendkasse, wovon alles an die Parkinson Selbsthilfe fließt, da die Musiker für den 
guten Zweck auf ihre Gage verzichten und Alfred Lässer seinen Hof für dieses Benefizkonzert kostenlos zur Verfügung stellt. 
Reservierungen bei office@parkinsonline.info
VVK 19,- Euro (12,- Euro mit Ermässigung) bei www.oeticket.com

SONGS FOR NEPALDas war das AUSTER OPEN 2015
Das Benefizkonzert zu Gunsten der Erdbebenopfer und für die Wiedererrichtung
einer Schule in Pokhare, Nepal (nahe der Tibethanischen Grenze) brachte über
2.000 EURO an Eintrittsgeldern, die kommenden Montag den nepalesischen 
Freunden in Graz übergeben werden. 
Leo_KY dankt allen Musikern, Helfern und Unterstützern für ihr Engagement bei 
dieses Projekt, im speziellen der Malerin Judith Frewein, die ein Kysèla-Portrait 
zur Verfügung stellte, das weitere 1.000,- EURO an Spendengeldern einbrachte.

S O N G S   F O R   N E P A L  Special Thanx !
Danke für die Unterstützung von; Holding Graz Freizeit
Fa.Ankünder Graz, Ö-Ticket, AKM, Radio Soundportal,
Kulturschaufenster Graz, u.v.a.m.

S O N G S   F O R   N E P A L  Cashflow ;

Sämtliche Eintrittsgelder des AUSTER OPEN 2015 kommen Dr.Binders 
Projekt "SAPANA" (dt.Hoffnung) zu Gute. Dr.Binder finanziert damit ein 
Schulprojekt in "Pokhare" (Dorf an der Tibetanischen Grenze und eine 
der ärmsten Regionen Nepals überhaupt). - siehe Foto weiter unten !

Info: www.sapana.at
http://www.facebook.com/DrummingforCharity 


L.Ky & Band + die Nepaltrommler beim Finale des AUSTER OPEN 2015 in Graz;


DAS Schulgebäude in "Pokhare" Nepal nach dem Erdbeeben


Portrait "Leo_KY" von Judith Frewein, das bein Konzertfinale verlost wurde. Es brachte weitere gute 1.000,- Euro !!! Danke Judith .... Gratulation an die glückliche Gewinnerin, die aber anonym bleiben möchte !

Leo Kysèla & The Soul 4  starring Louis Kiefer,
Jasmin Holzmann Kiefer, Chris & Giorgio Hammer, Joerg Veselka

L.KY (vocals, bass & e-guitar, blues harp)
LOUIS KIEFER (bass & ac.guitar, trombone)
JASMIN HOLZMANN KIEFER (vocals, perc.)
GIORGIO HAMMER (viola, string percussion)
CHRIS HAMMER (violin)
support & special guest;
JOERG VESELKA
(vocals, ac.guitar, mandolin)
 

PRESSEZITATE:

Klar kann dieser Mann auch abrocken, dass die Bühne bebt, doch es wäre 
zu schade um seine leisen Töne, die er so berührend beherrscht …

Bei Kysèla macht es keinen Unterschied, ob die Lieder aus seiner eigenen
Feder stammen oder aus Lou Reeds, Bob Dylans oder John Lennons – der 
„Soul Singer" macht Musik daraus, die Stille mit Gold überzieht.
(VIA Airportjournal)

Wer SLOW SONGS in seiner ursprünglichsten Form liebt, wird diesen Abend 
genießen wie keinen zweiten. Leo Kysèla gilt ja nicht umsonst als Meister der
leisen Töne und Zwischentöne.
Er ist unbestritten DIE Soulstimme Österreichs !

Er ist ein Meister der leisen Töne und Zwischentöne, gesegnet mit einer
“weißen” Bluesstimme von großer Eindringlichkeit und intensivem Ausdruck. 
Damit weiß Leo Kysèla wunderbare musikalische Geschichten zu erzählen.

Kysèla lebt seine Songs mit einer solchen Hingabe und Selbstvergessenheit, 
wie hierzulande kaum ein anderer. Was Leo und seine Mitmusiker bieten,
zählt zum Besten, das man in der internationalen Clubscene erwarten darf.

Leo Kysèla - die Urgewalt einer Stimme, geerdet aber dem Himmel nah.
Er ist DER glanzvolle Fixstern am heimischen Soul & Blueshimmel !

Was Leo Kysèla und seine Mit-Musiker bieten, zählt zum Besten, 
das man in der internationalen Clubscene erwarten darf' 
(Zitate: Süddeutsche, Krone & Kleine Zeitung, Concerto Worldmusic)

Alle Fotos vom Konzert by Christine Kipper (info-Graz.at)
http://www.info-graz.at/bilder-events/galleries/18721_songs-for-nepal-
das-auster-open-leo-kysela-benefizkonzert-erdbebenopfer-in-nepal/

starring;
LEO KYSèLA (vocals, guitars, bass guitar, blues harp)
LOUIS KIEFER (bass guitar, ac.guitar, trombone)
JASMIN HOLZMANN KIEFER (vocals, percussion)
GIORGIO HAMMER (viola, string perc.)
CHRIS HAMMER (violin)

Nach der überaus fulminanten "SoulyNightsTour 2014/ 2015 mit nahezu 
permanenter "Standing Ovation", kam es am 21.Mai zur CD-Aufnahme 
des aktuellen Erfolgsprogramms des "Soul Singers" mit Band.
Gewählt wurde mit dem Weingartensaal Harkamp eine kleine aber umso 
feinere Location (max.130 Sitzplätze), die schon aus rein akustischen 
Gründen einen außergewöhnlichen Konzertabend versprach. Dafür formierte
Leo Kysèla erneut sein Dreamteam, denn "das Beste war für diesen Abend 
gerade gut genug". Und es war ein großer Abend. Musiker und Publikum gaben
ihr Bestes. Das Ergebnis wird noch vor Weihnachten auf einer LIVE-CD 
zu hören sein.

Es war wieder einmal fantastisch, genial, einzigartig, abgehoben, mitreißend, 
powerfull, außergewöhnlich, obergeil, phänomenal und ...........wunderschööööööön!
(Konzertbesucherin Erika auf FB)


Alle Fotos; Roland Marx (www.RolandMarx.com)

LAST CD; L E O  K Y S è L A  -  s o u l  s i n g e r
best of slow songs 1988 - 2013 !

15 seiner allerschönsten Balladen hat der "Meister der leisen Töne" ausgewählt, darunter einige unveröffentlichte Songs + eine Neueinspielung (Stand by me von 
Ben E.King). For better Information click on the cover. Online-Bestellungen möglich 

-+++++ O R D E R   CD  +++++-


Best critique at BLUES.AT - Rezension des führenden Wiener Portals

Leo Kysèla-Soul Singer
Best of slow songs 1988-2013

Wer über Leo Kysèla nachforscht, wird immer wird auf Schlagworte wie „Gänsehaut“
beste Soulstimme Österreichs“ „Intensität“ „einzigartig“ oder ähnliches stoßen.

Da ich jetzt mal ausnahmsweise nicht annehme das die gesamte Musikjournaile von einander abgeschrieben hat (es gilt ja schließlich auch hier die Unschuldsvermutung, um dieses in letzter Zeit so häufig überstrapazierte Wort wieder mal unter das Volk zu bringen), schließ ich mich dem an und behaupte einfach Leo Kysèla ist einer der besten heimischen Soulsänger die bislang entdeckt wurden.

Punktum. Daran gibt’s nichts zu rütteln, aus Maus, ein Axiom, hier wird nicht diskutiert.

Die aktuelle CD um die es hier geht heißt Best of slow songs 1988-2013 und was da drauf steht ist auch drinnen, da ist drinnen was draufsteht. Wer nach Schweißtreibenden Dancehall Gassenhauern sucht sollte weiterblättern, hier ist das Licht schon recht dunkel gedimmt, der letzte Schluck Wein im Glas und die Konservation greift tief und berührt das innerste, alles Oberflächliche wurde schon gesagt, es ist die Zeit in der mit Augen unausgesprochene Geständnisse gemacht werden.

Egal ob Leo jetzt seine eigenen Lieder vorträgt oder in mehr oder weniger bekannten Songperlen nach der Wahrheit schürft: Nichts klingt aufgesetzt, eine homogene Linie zieht sich durch diese Scheibe. Nachdem (leider) ausführlichere Infos zu den Aufnahmen nicht aufscheinen, ist es so nicht nachvollziehbar wann diese Nummern in den letzten fünfundzwanzig Jahren entstanden sind. Umso erfreulicher das sich ein klarer Faden durch diese Aufnahmen zieht, die beweisen das sie wirklich zeitlos sind und ob 1988 oder heute ihren berechtigten Bestand haben.

Allen Nummern gemeinsam ist das sie sehr reduziert, aufs wesentliche abgeschirrt antreten. Spärlich arrangiert, meist nur mit Gitarre und ein bisschen was dazu vorgetragen schafft es Leo die Songs dem Zuhörer in einer Intensität (ah, dawischt!) darzubieten, die einem dazu bringt die Luft anzuhalten, dem eigenem Atem keine Gelegenheit bietend dem Vortrag zu lauschen, nichts versäumen zu wollen, den jeder Ton, jeder Atemzug könnte die Bedeutung ändern.

Besonders auffällig wird das bei den Covers, die mich ein wenig an eine abgewandelte Spielart der modernen Architektur erinnern: Bestehendes wird entkernt, die Fassade bleibt stehen, doch es ist nur das Türschild das bleibt. Gezeigt wird nur mehr das Leben jener, die in diesen Häusern ihre Zeit verbrachten. Jene unausgesprochenen Sehnsüchte derer, die solange Ihre Bilder zwischen den Worten und Tönen malten die bislang untergingen

Clever (www.blues.at)


Das war die "SoulyNights Anniversery Tour" 2014 / 2015
24.10.2014 - ALLERHEILIGEN Pfarrkirche - 20:00 dsn/Veselka
25.10.2014 - SEMRIACH Trattnerhof - 20:00 dsn/Veselka
01.11.2014 - St.VEIT a.d.Glan Steyrerhof - 20:00 dsn/Veselka
21.11.2014 - ROSENTAL b.Voitsberg Festsaal - 20:00 dsn/Veselka
27.11.2014 - JUDENBURG Gewölbekeller - 19:30 dsn/Forenbacher
28.11.2014 - VOGAU - Kultursaal 20:00 dsn/Forenbacher
06.12.2014 - MITTERDORF Jörgis Bar - 20:30 DUO dsn/Veselka 
07.12.2014 - FLAMBERG Harkamp- 20:30 dsn/Veselka
14.12.2014 - KOPREIN Rieplhof - 17:00 dsn/Veselka
18.12.2014 - KLAGENFURT Kammerlichtspiele - 20:00 dsn/Forenbacher
21.12.2014 - GRAZ Schlossberg, Panoramasaal - 20:00 ddsn/Songwriter Abend !
(Forenbacher CND, Masser plays CASH, Slavko Ninic Tschuschenkapelle + KY)
22.12.2014 - GRAZ Schlossberg, Panoramasaal  - 20:00 BAND + support
23.12.2014 - GRAZ Schlossberg, Panoramasaal  - 20:00 BAND + support
2 0 1 5 ***
01.01.2015 - WIEN Volkstheater - 18:00 SOLO !
17.01.2015 - ÖBLARN Kulturhaus - 20:00 dsn/Veselka
23.01.2015 - PURKERSDORF/Wien-Die Bühne - 20:00 dsn/Veselka 
25.01.2015 - GRAZ Schlossberg, Panoramasaal  - 19:00 dsn/Veselka
21.02.2015 - Dt.LANDSBERG Burgmuseum - 19:30 dsn/Veselka
26.02.2015 - KNITTELFELD Kulturhaus-Attriumbar - 20:00 dsn/Veselka
28.02.2015 - PONIGL bei Wundschuh-Bierbotschaft - 20:00 BAND+support



REVIEW WIEN - SARGFABRIK - The Double Solo Nights 

Anlässlich seiner "Soul Singer"- CD Release Tour 2013/14
gastierte Leo Kysèla 2014 drei mal in der Wiener Sargfabrik. 
Mit der neuen CD "soul singer, best of slow songs 1988 - 2013" 
im Gepäck, die es vorzustellen galt, brachte der Ausnahmemusiker
hauptsächlich erlesene Balladen aus eigener und fremder Feder
und war das erste mal seit acht Jahren SOLO ! zu hören.

Als supports & guests wurden drei außergewöhnliche Musiker
für die Konzerte gewonnen: Der Akkordeonist Tom Ne,
ein Virtuose auf seinem Instrument und die singer_songwriter 
Matthias Forenbacher & Joerg Veselka, die viel Eigenes 
präsentierten.

REVIEW : W I E N - SARGFABRIK - Fulminate Premiere Leos
neuer Konzertserie in der Wiener Sargfabrik: Standing Ovation für Joerg Veselka, Leo_KY und den Überaschungsgast: JÜRGEN ROTTENSTEINER an der Blues Harp !




Fotos: Manfred Pichler

Das waren die
SOULY NIGHTS 2013/ 2014   ///   24 Jahre Souly Nights 
Leo Kysèlas „traditionell vor- und nachweihnachtliches Club-Live Festival" 
passierte heuer zum 24. ! Mal in Graz ................................................ L I N K !



S O F T -  R E V I E W 
Das war ein echter Highlight des letztjährigen Konzertsommers, nicht nur temperaturmäßig: Das EARS FO' FEARS MUSIC FESTIVAL 2013 - Tag 2 (26.07.) Pfarrkirche Allerheiligen.
Das Grande Finale der "Vocal Night" ! Der Soulmeister + eff band - one blues harp + 13 vocals: "Life's so blue without" ( dieses sensationelle Foto "schoß" ERNST HERMANN !!!
Im Bild: the Junction quintet (nl), Louis Kiefer, Jasmin Holzmann-Kiefer, Giorgio & Chris Hammer, Joerg Veselka, Bettina Kollmann Duo & L.KY)

FESTIVAL - INFO



Das neue Live-Video + Interview jetzt online ................ mehr


Leo Kysèla's brand new
T-Shirt
GURGAON SUNSET
Colour: black

Limited Edition  in den Größen: XL, L , M & S 

ORDER T-Shirt




Das Studio-Album jetzt mit
Bonus DvD erhältlich !

GURGAON SUNSET heißt das letzte Studioalbum von LEO KYSèLA.
Ein Album, das vielfältiger nicht sein könnte: Als CD-Extra konzipiert
(Elf Audio Tracks + ein Video-Clip), reicht die Bandbreite der neuen
Songs von archaischen Solostücken bis zu Bandtiteln mit dichterem
Sound. 
Zwei Jahre werkte Leo, unterstützt durch seine kongenialen Musiker
und fünf Gästen, an dieser neuen CD. Acht Eigenkompositionen
und vier Covers gibt es zu hören, ein Video zu sehen.
Als größte, persönliche Herausforderung bezeichnet Kysèla 
seinen ersten Evergreen “Moon River”, den schon Weltstars
wie Frank Sinatra großartig interpretiert haben.

Hier eine kurze Hörprobe des Titelsongs aus "Breakfast at Tiffany's" 
» MOON RIVER (mp3, 30 sec.) in einer unverwechselbaren 
Kysèla-Interpretation.

See the album, listen to the songs, see the video ................... click here

The brand new album

ORDER NOW

Nach wie vor ein Highlight:
Das JUBILÄUMS-LIVE-ALBUM
LEO KYSèLA & Jo’Artis String Quartett „live im Bad zur Sonne“ 
CD/DVD 130406-L / PPmusic erhältlich im ORF-Shop 

CD+Bonus-DVD

Am 13.April 2006 „zelebrierte“ der Ausnahmemusiker sein 
35-jähriges Bühnenjubiläum mit einem fulminanten Galakonzert
im ausverkauften Grazer „Bad zur Sonne“.
Auch der ORF kam, filmte und schnitt das gesamte Konzert mit.
Nichts lag also näher, als diesen einzigartigen Abend in Bild & Ton
zu dokumentieren, eine CD + einer Bonus-DVD zu produzieren.

Dieses Album ist  A U S V E R K A U F T  !!!

Dafür:

Das CD-Vertriebsnetz :

Die Kysèla CDs "SOUL SINGER", "GURGAON SUNSET", "PLAYS U2" + "OOTS"
sind aber noch online erhältlich:  ORDER

 
Und nicht vergessen !!!

Immer viel Kysèla - Musik 
wünschen

Radio Soundportal: 0316/ 81 41 41 41 
e-mail: redaktion@soundportal.at
ORF-Stmk.: 0316/ 48 29 00
e-mail: sigrid.hroch@orf.at
http://steiermark.orf.at/studio/tags/musikwuensche
Antenne Stmk.: 03136/ 505 - 330 
e-mail: wunsch@antenne-stmk.at
Krone Hit Radio:0316/ 8410 75 41
e-mail: redaktion.graz@kronehit.at 
........etc.
 

Some Links: in alphabetical order

www.atelier9.at
www.concerto.at
www.davidb.at
www.fotomte.at
www.free-wave.at
www.holding-graz.at/freizeit
www.jazz-club.at
www.joerg-veselka.com
www.kulturaustria.com
 

The "Blue Apples Project";

MEDLEY  MP3 - preview  7:15 min
 
 

back / home

x